13. Brahms-Tage 2020

detaillierte Information zu den Kurzkonzerten

 

 

 

 

13. Brahms-Tage Endenich 2020

Zum 187. Geburtstag von Johannes Brahms

Leider kommt es aufgrund der Infektions-Lage zu einer kompletten Aufschiebung der Brahms-Tage 2020.

Als kleines Trost-Pflästerchen für ein paar von uns bieten wir am 26. und 27. Juni zwei kurze Konzerte, jeweils zweimal gespielt, und freuen uns, zu jedem 
der vier Konzerte bis zu 50 Zuhörer in geregelt sichere Umstände einzuladen.

 

Fr., 26. Juni 2020  18:30 (bis 19:10) und 20:00 (bis 20:40): 
Streichquintette
W.A. Mozart: Quintett C-Dur KV 515,  I. Allegro 

J. Brahms: Quintett G-Dur Op 111 

Anna Heygster, Violine 
Stephanie Himstedt, Violine 
Marko Genero, Viola 
Almud Philippsen, Viola 
Risto Rajakorpi, Violoncello 

Sa., 27. Juni 2020  18:30 (bis 19:20)    und    20:00 (bis 20:50)
J.S. Bach: Violinsonate E-Dur BWV 1016 
R. Schumann : Sonate für Violine und Pianoforte d-Moll Op 121 

Anna Heygster, Violine 
James Maddox, Klavier 


Dieses Programm war ursprünglich vorgesehen:

Freitag, 1. Mai

Ludwig van Beethoven
3 Volkslied-Bearbeitungen aus op. 108 für Gesang und Klaviertrio
Johannes Brahms
5 Lieder nach Gedichten von Klaus Groth
Peter I. Tschaikowsky
4  Romanzen nach Gedichten von Paul Collin aus op. 65
--- 
Peter I. Tschaikowsky
Klaviertrio op. 50

Susanne Blattert, Mezzo-Sopran
Mikhail Ovrutsky, Violine
Lena Wignjosaputro, Violoncello
James Maddox, Klavier

Freitag, 8. Mai 2020
Wolfgang Amadeus Mozart

Sonate für 2 Klaviere D-Dur KV 448
Johannes Brahms
Haydn-Variationen für 2 Klaviere op. 56b
---
Béla Bartók
Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug (1938)

Alfredo Perl, Klavier
James Maddox, Klavier
Stephan Möller, Pauken
Jan Biesterfeldt, Schlagzeug

Sonntag, 10. Mai 2020
Ludwig van Beethoven

Trio Es-Dur op. 38 (nach dem Septett op. 20)
---
Alban Berg
Vier Stücke op. 5 für Klarinette und Klavier
Johannes Brahms
Klarinettentrio a-Moll op. 114

Hans-Joachim Büsching, Klarinette
Se-Eun Hyun, Violoncello
James Maddox, Klavier

Freitag, 15. Mai 2020
Antonín Dvořák

Klaviertrio f-Moll op. 65
---
Johannes Brahms
Klaviertrio C-Dur op. 87

Maria-Elisabeth Ott, Violine
Alexander Gebert, Violoncello
Alfredo Perl, Klavier

Donnerstag, 21. Mai 2020
Ludwig van Beethoven
Streichquintett C-Dur op. 29
Dmitrij Schostakowitsch
Sonate für Viola und Klavier op .147
--- 
Johannes Brahms
Streichquintett G-Dur op. 111

Anna Heygster, Violine
Stephanie Himstedt, Violine
Marko Genero, Viola
Almud Philippsen, Viola
Risto Rajakorpi, Violoncello
James Maddox, Klavier